Montag, 27. September 2021
Notruf: 122

Übungen in Gruppenstärke

Durch die Corona Pandemie und ihre dadurch geltenden Maßnahmen, mussten auch wir unseren Übungsbetrieb umgestalten.

Das NÖ LFK hat dafür ein Maßnahmenkonzept ausgearbeitet und erlaubt somit die Durchführung von Übungen in Gruppenstärke (max. 10 Teilnehmer).

Somit ergab sich eine Aufteilung von 4 Gruppen mit je 2 verantwortlichen Chargen.
Für den März wurde das Thema der technische Einsatz ausgewählt und ein PKW als Übungsobjekt zur Verfügung gestellt.

Jede Gruppenverantwortlichen erstellten ein Übungsszenario aus und arbeitete mit ihrer Mannschaft die Aufgaben ab.