Montag, 21. Juni 2021
Notruf: 122

Branddienstübung Löschmittel

Am 11.10 fand bei der Steinbrucheinfahrt Grossau eine Branddienstübung zum Thema Fahrzeugbrand statt.

Hierbei wurden verschiedenste Löschtechniken und Löschmittel zur Bekämpfung eines Fahrzeugbrandes ausprobiert.
Angefangen vom HD-Rohr (Schnellangriffseinrichtung) bis zu den zwei Schaumarten (Bioversal und Schaummittel) die in unserem TLF mitgeführt werden.
Ebenso besteht die Möglichkeit auf unseren 30 Meter C-Schlauch mit Turbo Twist System ein Hohlstrahlrohr anzubringen um mit Niederdruck zu löschen.

Ein großes Augenmerk wurde auf das Ausrüsten mit dem Atemschutzgerät gelegt, da im Einsatzfall jeder Handgriff sitzen muss und eine kurze Ausrüstungszeit erreicht werden soll.

Nach gut eineinhalb Stunden konnte die Übung beendet werden.