Mittwoch, 16. Oktober 2019
Notruf: 122

Fahrzeugbergung am 12.01.2019

Am 12.01 wurden wir um 06:17 von der BAZ Baden mittels Sirene und Blaulicht-SMS zu einer Fahrzeugbergung in Grossau alarmiert.

Nach näherer Rücksprache mit dem Disponenten und einem Feuerwehrmitglied von uns, konnte der genauere Einsatzort herausgefunden werden.
Dieser befand sich auf der L4018 Richtung St.Veit, wo ein PKW in einer Schneewechte feststeckte.

Mittels Muskelkraft unserer Kameraden wurde der PKW aus seiner misslichen Lage befreit und die Fahrerin konnte ihre Fahrt fortsetzen.

Einsatzende: 06:45
Eingesetzte Kräfte:
FF Grossau mit LFB-A, TLFA 2000 und 11 Mann
Einsatzleiter: OBI Rauscher Johannes