Mittwoch, 21. August 2019
Notruf: 122

AFLB Baden-Land in Schönau/Triesting

Am 01.06 fand der AFLB vom Abschnitt Baden-Land in Schönau an der Triesting statt.

Mit der mitgebrachten Motivation aus Mitterndorf, wo der Tagessieg erreicht wurde, startete die WKG in den Bronze-Durchgang.
Hier wurde ein Zeit von 32,43 sek., leider mit 5 Fehlern, im Löschangriff und 52,04 sek. im Staffellauf erreicht.

Jedoch ließ sich die Gruppe von den 5 Fehlern nicht irritieren und gelangte so zu einer fehlerfreien Zeit von 39,51 sek. in Silber im Löschangriff und 52,32 sek. im Staffellauf.

Nun wurde es spannend, ob unsere Kameraden den Parallelbewerb erreichen würden.
In diesem Bewerb treffen die zwei besten Gruppen des Abschnitts und die zwei besten Gruppen des Bezirks aufeinander.

So stand die Gruppe schließlich mit Teesdorf, St. Veit/Triesting und Altenmarkt/Triesting im Parallelbewerb.

Durch eine Auslosung wurde entschieden, dass unsere WKG gegen die Gruppe aus Altenmarkt antritt.
Unsere Burschen setzten sich mit einer Zeit von 32,8 sek. fehlerfrei durch und standen somit im Finale.

Hier kämpften sie gegen unsere Kameraden aus St. Veit, die sich ebenfalls gegen Teesdorf durchsetzen konnten.
Unsere WKG gewann schlussendlich das Finale mit einer Topzeit von 30,73 sek. fehlerfrei.

Danach wurde die Siegerehrung durchgeführt, wo unsere Gruppe den Abschnittssieg in Bronze, Silber, die Wanderpokale und den Parallelbewerbspokal überreicht bekam.

Wir gratulieren ihnen zu den Top-Leistungen bei dem Bewerb.

Fotos:
Daniel Wirth
BFK Baden Presseteam